Sonntag, 4. September 2016

Nach Night School ein weiteres Highlight? - Secret Fire * Rezension



Titel: Secret Fire - Die Entflammten (Band 1)
Autorin: C. J. Daugherty, Carina Rozenfeld
Verlag: Oetinger Verlag
Erscheinungsform: Gebundene Ausgabe
428 Seiten
Preis: 18,99 €



Worum geht es?

Taylor hat ein großes Ziel. Und für dieses Ziel tut sie Alles. Sie möchte in Oxford studieren, um in die Fußstapfen ihres Großvaters zu treten.
Sacha weiß, dass sein Leben bald enden wird, denn aufgrund eines uralten Fluchs ist sein 18. Geburtstag als sein Todesdatum festgelegt. Bis dahin ist er unsterblich. Dies nutzt er aus und bringt sein Leben mit spektakulären Aktionen in Gefahr. 
Eines Tages wird Sacha eine Nachhilfe in Englisch zugeteilt - Taylor. Doch Sacha hat weitaus größere Sorgen als schlechte Englischnoten.
Taylor und Sachas Schicksal ist unmittelbar miteinander verbunden und ihr größtes Ziel ist es, Sachas Tod zu vermeiden. Ob ihnen das gelingt? Das müsst ihr selber lesen.

Der Wettlauf gegen die Zeit beginnt.


Wie hat mir das Buch gefallen?

Nachdem mir Night School schon unfassbar gut gefallen hat, konnte ich es kaum erwarten, endlich neues von C. J. Daugherty zu lesen.
Ruckzuck war ich in der Geschichte drin und durch einen wundervollen Schreibstil an das Buch gefesselt. Schon am Anfang konnte ich mit den Charakteren fühlen und hatte das Gefühl, sie ewig zu kennen und gleichzeitig verspürte ich den Wunsch, alles über sie zu erfahren.
Die Geschichte nahm schon nach wenigen, einführenden Seiten Fahrt auf und konnte mich vollends von sich überzeugen. 
Der Verlauf der Geschichte war, meiner Meinung nach, unvorhersehbar und hat mich an der ein oder anderen Stelle dumm aus der Wäsche gucken lassen.

Alles in allem ein wundervolles Buch, bei dem ich das Erscheinen des zweiten Teils nicht mehr erwarten kann.


Bewertung 

♥  ♥  ♥  ♥  ♥

Lena


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen